Kräuter- & Aussaaterde | frux


Kräuter- & Aussaaterde

Gebrauchsfertiges Vermehrungs- und Pflanzsubstrat aus dem bewährten frux Erdensortiment für Aussaaten, zum Pikieren, für Stecklinge und für die Anzucht und Kultur von Kräuter- und Gemüsepflanzen. Die in der Erde enthaltenen organischen Dünger und deren Nährstoffe werden durch die Bodenfauna (Mikroorganismen) kontinuierlich in eine für die Pflanzen aufnehmbare Form gebracht und können dann von den Wurzeln aufgenommen werden. Damit ist eine organische und biologische Langzeitwirkung der Dünger gewährleistet. Der Salzgehalt an den Wurzeln ist somit deutlich niedriger als mit Mineraldüngern. Tonmineralien sichern die für diese Pflanzen wichtige Wasser- und Nährstoffversorgung.

Tipps für die Anwendung:
Verwenden Sie nur neue bzw. saubere Aussaatgefäße. Beachten Sie beim Abdecken der Samen, ob es sich um Licht oder Dunkelkeimer handelt. Die Erde immer gut feucht halten. Bei der Pflanzenvermehrung liegt der optimale Temperaturbereich zwischen 17°C und 21°C. Beginnen Sie mit der Nachdüngung, wenn sich die ersten Wurzeln gebildet haben.
Bei der Kultur von Kräutern und Gemüsepflanzen im Topf oder Pflanzkübel auf dem Balkon oder der Terrasse ein möglichst großes Gefäß wählen, da die Pflanzen bei fortschreitendem Wachstum viel Wasser und Nährstoffe benötigen. Beim Auspflanzen im Garten, den vorhandenen Gartenboden im Verhältnis 1:1 mit der frux Erde mischen. Nach dem Topfen oder Einpflanzen, die Erde leicht andrücken und anschließend gut wässern.
Die Pflanzen sind für ca. 4 Wochen mit allen notwendigen Nährstoffen und Spurenelementen bestens versorgt. Für die Nachdüngung empfehlen wir anschließend die Dünger aus unserem frux Sortiment.

Verpackungsgrößen:
10 | 15 | 20 Liter

zur ClassicLine
zur BioLine
zur DekorLine
zur HydroLine