Orchideendünger | frux


Orchideendünger

Berücksichtigt die stark abweichenden Ansprüche von Orchideen gegenüber den üblichen Zimmerpflanzen. Die Düngergaben sind speziell angepasst und sorgen für häufiges und lang anhaltendes Blühen.

Anwendung:
Der Orchideendünger wird mit dem Gießwasser ausgebracht. Emp- fehlenswert ist eine Gießwasserhärte von maximal 10 Grad deutscher Härte zu verwenden, ansonsten sollte abgekochtes Wasser oder Regenwasser verwendet werden.

Dosierung:
1/3 Verschlußkappe für Epiphyten auf 4 Liter Wasser geben. Für Erdorchideen 1/3 Verschlußkappe auf 2 Liter Wasser geben. Düngung einmal wöchentlich, außerhalb der Wachstumszeit einmal monatlich.

Verpackungsgröße:
250 Milliliter

zur ClassicLine
zur BioLine
zur DekorLine
zur HydroLine