Rindenhumus | frux


Rindenhumus

frux Rindenhumus ist ein natürliches Produkt, das zur Bodenverbesserung verwendet werden kann. Er stabilisiert die Bodenstruktur, wirkt ausgleichend auf den Nährstoffhaushalt und puffert den Säureeintrag ab. Rindenhumus speichert Wasser und Nährstoffe, enthält alle Hauptnährstoffe und viele wertvolle Spurenelemente.

Tipps für die Anwendung:

Im Garten:
Zur Bodenverbesserung im Nutz- und Ziergarten im Herbst und im Frühjahr eine Schicht von 2–3 cm Rindenhumus auf den Boden auftragen und anschließend in die oberste Bodenschicht einarbeiten. Zur Vorbereitung von Rasenflächen den Rindenhumus in die vorbereitete Fläche einarbeiten.

Pflanzung von Bäumen, Sträuchern und Stauden:
Heben Sie eine Pflanzgrube in 2–3-facher Größe des Wurzelballens aus. Mischen Sie den Rindenhumus im Verhältnis 1:1 mit dem Aushub. Beim Pflanzen die Pflanzgrube mit dem vorbereiteten Gemisch auffüllen.

Laufende Pflege:
Halten Sie die Pflanzflächen ständig mit einer 3–5 cm starken Schicht Rindenhumus bedeckt. Die Pflanzen werden dadurch mit dem nötigen Humus versorgt und der Boden vor zu starkem Austrocknen geschützt.

Verpackungsgröße:
40 Liter

zur ClassicLine
zur BioLine
zur DekorLine
zur HydroLine