Vogelhäuser und -bäder


Das ganze Jahr Vögel im Garten

Wer seinen Garten liebt, mag auch seine tierischen Bewohner. Vor allem wenn diese Leben in den Garten bringen, Ungeziefer vernichten und uns noch dazu mit ihrem Gesang erfreuen. Damit ganz besonders viele gefiederte Gäste sich in Ihrem Garten wohl fühlen, können Sie Vogelhäuser, -tränken und auch Bäder aufstellen. Denn so locken Sie Vögel nicht nur im Winter bei Eis und Schnee an, sondern das ganze Jahr über.

Besonders im Sommer freuen sich Vögel darüber, wenn sie ein erfrischendes Bad nehmen und sich einmal so richtig voll trinken können. Denn gerade in länger anhaltenden Trockenperioden, wie sie im Süden Deutschlands öfter vorkommen, kann es für Vögel im Sommer sehr schwierig werden, eine Wasserstelle zu finden.

Schutz vor Hund und Katz

Vor allem in größeren Gärten ist es sinnvoll, nicht nur ein Vogelhaus oder ein einziges Bad aufzustellen, sondern mehrere. Denn diese sind nicht nur bewährte Helfer für Vögel, sondern auch außerordentlich dekorativ. Vor allem dann, wenn zahlreiche Vögel sich darum scharen, könnte man Stunden damit verbringen, ihnen beim Baden, Trinken und Fressen zuzusehen.

Stellen Sie also Ihre Vogel-Spas und -Hotels immer so auf, dass Sie bequem Sicht darauf haben. Achten Sie aber beim Aufstellen darauf, dass Katze und Hund keinen Zutritt haben, denn sonst wird aus der guten schnell eine schlechte Sache für Ihre gefiederten Gäste.

Aus diesem Grund werden Vogelhäuser und -bäder meist auf Stäben oder Pfählen montiert, denn das macht die Jagd für Vierbeiner schwerer. Es ist aber auch möglich, die Vogelhäuser und -bäder hängend zu montieren. Ganz gleich, ob von einem starken Ast, unter einem Balkon oder an der Hauswand, so ein hängend installiertes Vogelhaus macht immer eine gute Figur.

Wer gerne solch ein Vogelhaus oder auch ein Bad selbst bauen möchte, kann dies mit recht wenig Aufwand tun. So kann ein Vogelhaus aus zugesägten alten Brettern, Ästen, Rinde oder auch anderen Materialien schnell gezimmert werden. Ganz natürlich oder aber in bunten Farben gestrichen, wird es Ihnen viele Jahre Freude bereiten. Achten Sie bei der Konstruktion allerdings darauf, dass das Vogelhaus zu öffnen und damit leicht zu reinigen ist. So haben Ihre Vögel immer ein hygienisch bedenkenloses Heim in Ihrem Garten.

Wer schnell und einfach ein Vogelbad bieten möchte, füllt einfach einen wasserdichten Untertopf mit Wasser und stellt ihn sicher auf.

Zurück