Gurken ausdünnen


Damit sich Ihre Gurken gut entwickeln und keine Früchte abstoßen, sollten Sie zu starken Ansatz ausdünnen. Die ersten Früchte sollten erst ab etwa 50 cm ansetzen. Alle darunter sollten Sie vorsichtig ausbrechen. Außerdem sollte nur in jeder zweiten Blattachse eine Gurke wachsen. Achten Sie zudem darauf, die Gurken gleichmäßig Feucht zu halten, da sie bei starken Schwankungen mit der Bildung von Bitterstoffen in den Früchten reagieren.

Zurück