Amaranthpuffer


1 Zwiebel gewürfelt
5 EL Sonnenblumenöl
180 g Amaranthmehl
1 TL Salz
5 EL Wasser


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Die Zwiebel im Öl glasig dünsten.
  2. Das Amaranthmehl mit dem Salz mischen und die Zwiebeln dazugeben.
  3. Ca. 5 EL heißes Wasser dazugeben und mischen.
  4. Den Teig für die Amaranthpuffer in eine Pfanne mit heißem Öl geben und möglichst dünn ausbacken. Die Amaranthpuffer sollten goldbraun und knusprig sein

Zurück